Die Weiterbildungen halten den Betriebsersthelfer auf einem guten Wissensstand, was ihnen erlaubt in einer Notsituation die richtigen Reflexe zu haben. Diese Weiterbildungen erlauben dem Arbeitgeber die gesetzlichen Vorschriften für Ihren Betrieb einzuhalten.

Lernziele

Auffrischung der Kenntnisse und der Handhabungen; zum Beispiel:
Reanimation, stabile Seitenlage, Wunden, Infarkt, Epilepsie, Blutungen, Brüche und andere gefährliche Situationen.
Austausch der Erfahrungen in Notsituationen.
Erklärung der Anpassungen in der Ersten Hilfe wie neue Normen in der Reanimation nach den Richtlinien des ERC.

Für Wen ?

Die ausgebildeten Betriebsersthelfer (die Mitarbeiter die ihre Bescheinigung verlängern möchten).

Ausbildungs-Methode

Die Theorie wird durch viel Praxis ergänzt. Die Weiterbildung wechselt  zwischen Rollenspielen, nachgestellten Situationen und Praktischen Übungen.

Die Weiterbildung achtet auf die in diesem Betrieb gesammelten Erfahrungen.

Ausbilder

Unsere erfahrenen Ausbilder kommen aus dem Bereich der dringenden medizinischen Hilfe und haben in diesem Bereich praktische Erfahrung.

Praktische Informationen

  • Dauer: 1/2 Tag oder 1 Tag
  • Max 12 Teilnehmer
  • Die Teilnehmer erhalten eine Karte auf der sie ihre Weiterbildung(en) eintragen können.
  • Die Ausbildung kann in Ihren Räumlichkeiten gegeben werden oder in unseren.
    spmt arista ist von der SPF Emploi, Travail et Concertation sociale anerkannt um die Unterrichte zur Ersten Hilfe zu geben.

Preis

Auf Anfrage.

Zusätzliche Informationen

Kontackt : Academy
T 02 289 68 25
academy@spmt-arista.be 

Agenda des prochaines formations

Aucune formation de ce type n’est planifiée actuellement.

Vous souhaitez planifier une formation
à une date de votre choix ?

Contactez-nous